Donnerstag, August 02, 2007

Transporter oder Türsicherung?

Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit gesehen:



Ich weiß allerdings nicht, ob das Rohr transportiert wird, oder ob es vielleicht nur die Tür zuhalten soll, weil das Schloß kaputt ist.

Kommentare:

  1. Das ist ganz klar ein Transport. So habe ich auch schon 3-Meter-Rohre (mehrere, aus PVC) transportiert.

    Der Käfer hat ja leider den Nachteil, dass er keine Heckklappe hat, um zu lange Gegenstände hinten rausstehen zu lassen (und einen roten Lappen dranzuhängen).
    Also muß eine Alternative her: mit Schnur wird am Rückspiegel (oder, falls auf der rechten Seite nicht vorhanden, am Türscharnier) und an den Lamellen der Heck-Motorhaube das Material befestigt und mitgenommen.

    Funktionert prima! 8)

    AntwortenLöschen
  2. Neenee, das ist ein getarnter Militär-Vocho mit Abschußvorrichtung für 10cm Feststoffraketen. :-)
    Der Munitionsvorrat wird im Ernstfall in einem Kartoffelsack mitgeführt, der auf der hinteren Stoßstange festgebunden wird. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. hanneken3/8/07 05:56

    Überrollbügel, der ein bisschen verrutscht ist?! Also vielleicht Umrollbügel oder so...

    AntwortenLöschen