Freitag, Dezember 08, 2006

Großes Aua

Am Mittwoch hatte ich nach dem Aufstehen ein leichtes Ziehen im Kreuz. Naja, dachte ich mir, kann vorkommen, wenn man den ganzen Tag nur vor dem Rechner sitzt. Leider wurde das über den Tag nicht besser und als ich nach dem fetten Feierabendverkehr (zwei Stunden im Auto) endlich zu Hause war, hatte ich das Gefühl, man hätte mich mit der Schaufel verhauen. Evelyn hat mir dann so 'ne wärmende Salbe draufgeschmiert, das verschaffte erstmal Linderung.

Gestern morgen war es dann besser, aber immer noch weit entfernt von gut und bis zum Abend war es dann so schlimm, daß ich auf dem nach Hause Weg nach jedem Tope hätte heulen können. Also bin ich gleich zum Doc, der diagnostizierte einen blockierten Muskel und verschrieb mir Tabletten und Wärme.

Und so sitze ich hier mit einer Wärmflasche im Kreuz an meinem Schreibtisch und komme mir irgendwie ziemlich alt vor. Da bin ich ja mal gespannt, wie lange die Wechseljahre Midlife-Crisis noch auf sich warten läßt.

Kommentare:

  1. Ja, gibt es dann nix mit dem Bloggertreff, wenn der alte Sack... - äh, der jugendlich-frische Hausherr rekonvaleszent ist und sich nur mit Krücken oder im Rollstuhl bewegen kann?

    ;;;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das findet auf alle Fälle statt! Der Eastwestputrefies bringt mir doch extra ein ABC-Pflaster mit, wenn ich seinen Kommentar richtig deute ;-)

    AntwortenLöschen