Donnerstag, September 06, 2007

Kleine Zwischenmahlzeit



Es gibt wenige Dinge, die ich mich weigere zu probieren. Gekochte Hühnerfüße gehören dazu.

Kommentare:

  1. Same here.

    Einmal (!) habe ich cueritos (das ist was knorpeliges von den Schweine-Füßen) versucht und mußte vor Ekel würgen; daher nie wieder.

    Ansonsten bin ich auch sehr unkompliziert in Essensfragen; wer nicht probiert, kann nicht "opinieren".

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich glaube die Dinger hab' ich mal probiert. Eigentlich nicht zerkaubar das Zeug. Brrrr, war das seltsam (um nicht "eklig" zu schreiben).

    AntwortenLöschen
  3. War mir gar nicht bewusst, dass du nach Asien ausgewandert bist. Hier in Mexico gibt's so was nicht;)

    AntwortenLöschen
  4. Du meinst, ich hab' das mexikanische China-Town entdeckt?

    AntwortenLöschen
  5. In Osteuropa ist das aber auch verbreitet - Hühnerbeine :-)
    Ich finds nur eklig.

    AntwortenLöschen