Donnerstag, März 17, 2011

Zurück auf Los

Gestern abend bin ich also nach Feierabend noch schnell (wer den Verkehr hier kennt, versteht den Witz!) zu Viana gefahren. Nach einer halben Stunde (da hatte ich eigentlich schon genug) begrüsste mich endlich eine Sachbearbeiterin mit den Worten "Was kann ich für Sie tun?". "Eine Waschmaschine liefern!" Ich erklärte ihr kurz, dass wir vor knapp vier Wochen eine Waschmaschine bezahlt haben, aber pünktlich zu jedem Liefertermin uns jemand von Viana anruft, um den Termin zu verlegen. Sie schaute in ihren Computer, ging kurz raus, kam wieder und erzählte mir, dass es da ein Problem mit dem Lieferanten gab, der käme mit den Lieferungen nicht nach, aber diesen Samstag bekommt sie eine Lieferung von 50-60 Maschinen und sie würde uns dann am Montag anrufen und uns den genauen Liefertermin sagen.

Ich fragte, was denn jetzt das Problem mit der Rechnung sei. Kein Problem, sagte sie, damit sei alles in Ordnung. Ob sie mir dann bitte erklären könne, weshalb einer Ihrer Kollegen sagt, es gäbe ein Problem mit der Rechnung, der andere sagt, wir bekämen eine ganz andere Maschine und sie sagt mir jetzt, dass ich eine halbe Stunde nur darauf gewartet habe, dass sie mir sagt, dass sie mir am Montag einen Liefertermin sagen wird, der dann wahrscheinlich auch platzt.

Sie verschwand nochmal. Kam dann wieder, erzählte mir, dass die Lieferung vom Samstag wohl schon verteilt sei und wir deshalb das Nachfolgemodell bekommen würden, aber zum gleichen Preis. Und 10% Rabatt wegen der Verspätung. Vorraussichtliche Lieferung: in drei Wochen.

Sie begleitete mich dann zur Kasse und zahlte mir mein Geld zurück. Am Stamstag versuchen wir es dann nochmal woanders.

Kommentare:

  1. Beim naechsten Mal vielleicht doch lieber C & C (cash and carry)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe letztens bei Viana eine Matratze gekauft.
    Reingegangen in den Laden, geguckt, von einem Verkäufer angesprochen worden, mir ein paar zeigen lassen (claro wollte er mir eine "bessere" verkaufen, die aber mein Budget sprengte, was ich ihm auch sagte), keine 5 Minuten später die alles entscheidende Frage: "Ich nehme diese hier. Habt Ihr die auf Lager? Ich brauche sie sofort und will sie gleich mitnehmen."
    Leichtes Verblüfftsein; kurze Nachfrage im Lager: "Ja, haben wir." - "Prima. Gekauft."
    Erst dann sah ich, dass es an diesem Wochenende einem Rabatt von (glaube ich) 15% gab und ich ausserdem ein Geschirrset für 4 Personen geschenkt bekam (letzteres war allerdings nicht mehr auf Lager, weswegen man mich in den nächsten Tagen anriefe, damit ich es abholen käme).
    Eigentlich hatte ich das Geschirr schon abgehakt, aber da kam eine Woche später tatsächlich ein Anruf. In der Filiale hatte der Karton meinen Namen aufgeklebt; auf Nachfrage wurde mir gesagt, dass damit sichergestellt würde, dass das Set nicht einem anderen Kunden gegeben würde. Übrigens war das Geschirr von der Marke Santa Anita; also nicht Billigzeugs, sondern mex. Qualität.

    Ich war zufrieden; wie der Service beim nächsten Kauf ist, weiss ich aber nicht. Ausnahme oder Regel?

    AntwortenLöschen
  3. familie mit zwei kindern wochenlang ohne wama - welch eine herausforderung.. ;o))

    AntwortenLöschen
  4. @mexgeschichten
    Ja, das war nach der Erfahrung ein Muss!

    @Roland
    Ich vermute mal, dass unser Fall die Ausnahme war. Wir hatten ja bei Viana schon die erste Waschmaschine und unseren Kühlschrank gekauft und waren eigentlich immer zufrieden, vor allem ist Viana extrem günstig, wir haben wirklich viele Preise verglichen. Und sie haben uns auch gleich bei der ersten Verzögerung unaufgefordert 10% Rabatt eingeräumt. Wenn die alte Maschine nicht kaputt gewesen wäre, hätten wir auch noch länger gewartet, aber so ging uns das zu lang.

    @toby
    Naja, das Problem hielt sich in Grenzen, erstens bot uns die Schwägerin an, ihre Maschine zu benutzen, ausserdem gibt es hier günstige Wäschereien, wo man seine Klamotten waschen und bügeln lassen kann. Und meistens bekommt man sogar die Wäsche wieder zurück, die man abgegeben hat :-)

    AntwortenLöschen