Donnerstag, September 23, 2010

Bilderrätsel

Beim Saubermachen des Peyots fiel mir auf, dass da unter dem Aschenbecher was klebt.

Ist das sowas wie eine Christopherus-Plakette? Oder soll das irgendwie helfen, sich das Rauchen abzugewöhnen? Oder ist das der Fluch, der die Kiste langsam auseinander fallen lässt?

Ich vermute mal, dass das Hebräisch ist, aber ich werde auch im Netz nicht wirklich fündig. Wie auch, ich weiss ja nichtmal, wierum ich das Ding halten muss. Kann mir da jemand helfen? Hier nochmal eine grössere Aufnahme:



Update

Rätsel gelöst, die Antwort kam von JoA per Mail. Es handelt sich um das jüdische Gebet des Reisenden, eine Bitte um eine sichere Reise, wird normalerweise vor Flug- See- oder langen Autoreisen ausgesprochen. Hier kann man das im Detail nachlesen.

Nochmals vielen Dank!

Kommentare:

  1. Hast du den Wagen gebraucht gekauft?

    AntwortenLöschen
  2. Rätsel gelöst, die Antwort kam von JoA per Mail. Es handelt sich um das jüdische Gebet des Reisenden, eine Bitte um eine sichere Reise, wird normalerweise vor Flug- See- oder langen Autoreisen ausgesprochen. Hier kann man das im Detail nachlesen.

    Nochmals vielen Dank!

    AntwortenLöschen