Dienstag, Januar 12, 2010

Kalt

Den ganzen bisherigen Winter waren die Temperaturen hier eigentlich erträglich. Bis zum Samstag. Da brach eine Kaltfront mit Regen über uns herein und es wurde plötzlich so kalt wie ich es hier noch nicht erlebt habe. Auf den umliegenden Vulkanen fiel sogar Schnee, woraufhin die Behörden sofort alle Zufahrtswege gesperrt haben. Wegen Unfallgefahr und so. Ganz toll, konnte ich nichtmal mit Citlali einen Schneemann bauen gehen.

Vergangene Nacht hatte es bei uns auf dem Balkon ganze 4.2 Grad. Nicht wirklich sibirisch, aber so ganz ohne Heizung oder irgendwelche Isolierung am Haus wird es auch drinnen unangenehm frisch.

Kommentare:

  1. Wie: ohne Heizung???????????
    Kein Wunder war das Haus so schnell abbezahlt!
    Aber ob sich das rechnet?
    Also das kann ich nun überhaupt nicht verstehen.
    Und Citlali?
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Nun, Citlali mussten wir nicht abbezahlen, die haben wir selbst gemacht.

    Nein, im Ernst: Häuser haben hier prinzipiell keine Heizung. Ich habe zwar letzte Woche von jemandem gehört, der mal ein Haus mit Zentralheizung hier gesehen hat, aber das ist die absolute Ausnahme. Es ist hier ja auch nur zwei Monate kühl, die Zeit kann man mit Elektroöfchen oder Kamin überbrücken.

    AntwortenLöschen