Montag, September 03, 2012

Urlaub

Evelyn hat Semesterferien. Eigentlich sind es keine Semesterferien, weil sie keine Semester, sondern Quadrimester hat, also pro Jahr drei Zyklen a vier Monate mit je zwei Wochen Ferien dazwischen. Die Zeit wollten wir nutzen, um kurz wegzufahren, also hab' ich mir Freitag, Montag und Dienstag Urlaub genommen.

Leider musste Evelyns Onkel letzte Woche überraschend und ziemlich dringend ins Krankenhaus und Evelyn wollte dann lieber doch nicht wegfahren. Sie fuhr am Freitag in die grosse Stadt, ihren Onkel besuchen, ich blieb mit den Mädels zu Hause. Es war ein nettes Wochenende, wir waren im Zoo, haben viel gespielt und haben uns zum Abschluss im Kino Valiente angeschaut.

Jetzt sind die Mädels im Kindergarten, ich sitze auf der Terasse in der Sonne, trinke meinen Kaffee, stöbere im Internet und schaue zu, wie die Katzen sich mit der Nachbarskatze balgen. Nicht die schlechteste Art, seinen freien Tag zu verbringen.

Ach so, der Onkel hat sich übrigens wieder berappelt, er darf in den nächsten Tagen wieder nach Hause.

Keine Kommentare:

Kommentar posten