Donnerstag, Dezember 03, 2009

Eselsbrücke

Ich habe Probleme mir Namen zu merken. Aber da gibt es ja diese tollen Eselsbrücken, mit denen man sich helfen kann. So hat man mir vor kurzem eine Kollegin vorgestellt, die heisst René. Das war leicht zu merken, Kermit der Frosch heisst hier nämlich La rana René.

Dass ich sie gerade mit "Hola Kermit" begrüsst habe, ist mir ja schon ein wenig peinlich.

Kommentare:

  1. lol
    (naja, kann passieren, wäre mir aber auch peinlich).
    Bruno

    AntwortenLöschen
  2. "Que pendejo" - würde man hier bei PEMEX sagen ;-)))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, happy blogging...!!!
    Wollte nur mal einen Gruß da lassen. War zu Besuch auf deinem Blog. Wünsch noch einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen
  4. "La rana René" gibt es auch in Zihuatanejo. Ist ein kleines Strandlokal, das unterhalb von unserem Hotel lag. War sehr nett. :-)

    AntwortenLöschen