Samstag, Juli 04, 2009

Findelkind

Wir haten heute morgen Besuch. Scheinbar hatte sich die kleine verirrt, für eine Straßenkatze sieht sie zu gut aus, außerdem war sie sehr zutraulich, sie lies sich problemlos streicheln und hochnehmen.

Von den Nachbarn kannte sie allerdigs niemand und die Entscheidung, ob wir sie aufnehmen, wurde mir von unseren beiden Katzen abgenommen, sie gingen gemeinsam auf sie los. Vielleicht besser so, zwei Katzen reichen eigentlich.

Keine Kommentare:

Kommentar posten